Geprüfter MarktWert-Makler der Sprengnetter Akademie

Schulte-Tigges Immobilien in Werl ist MarktWert-Makler der Sprengnetter Akademie

Als geprüfter MarktWert-Maklerin der Sprengnetter Akademie, setzt Immobilienmaklerin Nicole Schulte-Tigges kontinuierlich auf Fortbildung und weitere berufsbegleitende Qualifizierungsmaßnahmen.

Mit erfolgreich abgeschlossener Prüfung am 03.02.2018 in Bad Neuenahr-Ahrweiler, ist die Immobilienmaklerin Nicole Schulte-Tigges, seit dem auch geprüfte MarktWert-Maklerin der Sprengnetter Akademie.

 

sprengnetter1.jpg

 

Während der dreitägige Fortbildung wurden folgende Bausteine vermittelt:

Grundlagen und Bedeutung der Wertermittlung für Makler

  • Modellkonformität
  • BauGB
  • ImmoWertV

Bodenwertermittlung anhand eines Bodenrichtwerts aus Sicht des Maklers.

Bewertung eines Einfamilienhauses im Sachwertverfahren mit Besonderheiten

  • Fertighaus
  • Teilkeller
  • EnEV-Anforderungen

Effektive Marktwertermittlung unter Einsatz spezieller Maklersoftware (SmartValue).

Bewertung eines Mehrfamilienhauses im Ertragswertverfahren mit Besonderheiten

  • Mehrmiete
  • Mindermiete

Wohnwertabhängige Wohnflächenberechnung

Bewertung einer Eigentumswohnung im Vergleichfaktorenverfahren mit Besonderheiten

  • Sondernuztungsrecht
  • Modernisierung

Regionale Marktdaten selbst ableiten.

zert2.jpg

Weil nur ständige Fortbildung beste Kundenzufriedenheit und Kompetenz ermöglicht.

Da der Beruf des Immobilienmaklers nicht zu den anerkannten Ausbildungsberufen zählt, hat Maklerin Nicole Schulte-Tigges zudem einen IHK-Lehrgang absolviert und ist Immobilienmaklerin, gepr. nach DIN EN 15733:2010. Damit garantiert sie ihren Kunden einen hohen Qualitätsstandard und die nötige Kompetenz für eine bestmögliche Beratung und Betreuung rund um das Thema Immobilien.